Lösungen für Industrieberater

Wasseraufbereitung als Chance für das Unternehmen

Die Abwasserbehandlung ist ein wichtiges Thema für Wirtschaft und Industrie: Die Folgen für die menschliche Gesundheit und die natürlichen Ökosysteme, die sich aus der Einleitung von unzureichend behandeltem Wasser ergeben, können erheblich sein. MITA Water Technologies kann Umweltberater und Unternehmen dabei unterstützen, ein kritisches Thema in eine Chance zur Ressourcenoptimierung und Prozessrationalisierung zu verwandeln.

Ein nachhaltiger und verantwortungsvoller Umgang mit den Wasserressourcen.

Ein nachhaltiger und verantwortungsvoller Umgang mit den Wasserressourcen. Mit dem Ziel, das Wasser, die Umwelt und die Gesundheit zu schützen.

Regulierung der Abwassereinleitung.

Regulierung der Abwassereinleitung. Die Gewissheit, einen immer strengeren Rechtsrahmen einzuhalten und gleichzeitig Sanktionen zu vermeiden.

Annullierung von Entlastungen.

Annullierung von Entlastungen. Ausnahmen von der Einleitungspflicht sind mit Kosten verbunden, die durch geeignete Wasseraufbereitungstechnologien vermieden oder zumindest reduziert werden können.

Lösungen zur Unterstützung der Wasserwiederverwendung.

Lösungen zur Unterstützung der Wasserwiederverwendung. Verbesserung der Wasserqualität, um den größtmöglichen Nutzen aus der Ressource zu ziehen und die industriellen Prozesse zu optimieren.

Ein vorbereiteter Gesprächspartner.

Ein vorbereiteter Gesprächspartner. Unternehmensberater und Ingenieurbüros können von einem Teil der Planung der Kläranlage entlastet werden.

Technologien mit den niedrigsten Lebenszykluskosten.

Technologien mit den niedrigsten Lebenszykluskosten. Auswahl von Geräten mit erschwinglichen CAPEX- (Erstanschaffung und Installation) und OPEX-Kosten (Betrieb und Wartung).

Warum die Behandlung von Industrieabwässern?

Es muss nicht bestritten werden, dass die Aufbereitung von Prozesswasser für viele Unternehmen immer noch ein großes Problem darstellt: Die damit verbundenen Kosten müssen sorgfältig abgewogen werden (insbesondere für kleine Unternehmen und in Zeiten hoher Rohstoffpreise). Darüber hinaus ist der Platz, der für die Aufbereitungsanlagen zur Verfügung steht, oft sehr begrenzt.

Die meisten Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre Abwassereinleitungen hauptsächlich in die öffentliche Kanalisation oder in besonderen Fällen in Oberflächengewässer zu normalisieren: Die Umweltschutzvorschriften verlangen immer strengere Einleitungsparameter (in Bezug auf Gesamtschwebstoffe, BSB und CSB, Phosphor und Stickstoff). Infolgedessen werden die Sanktionen für schlechte Praktiken in der EU und in anderen Ländern immer exorbitanter.

Teilen Sie uns Ihren Bedarf mit
Consulenti delle Imprese nel Trattamento Acque Reflue

Industrielle Wasseraufbereitung: die Chance

Ungeachtet der kritischen Fragen gibt es zumindest eine Reihe von Argumenten, die dafür sprechen, die industrielle Wasseraufbereitung als Chance und nicht als Problem zu betrachten: selbst für kleine Unternehmen, selbst in Zeiten „schwieriger“ Produktivität.

  • Wenn es schwierig ist, die Einleitungsparameter strikt einzuhalten, gewähren viele Behörden den Unternehmen bestimmte Ausnahmeregelungen: warum aber laufende Kosten auf sich nehmen, anstatt sich für geeignete Lösungen zu entscheiden? Viele Wasseraufbereitungstechnologien bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, sowohl was die Anschaffungs- und Installationskosten als auch den Betrieb und die Wartung angeht: ein einmaliger (oder fast einmaliger) Preis zur Vermeidung ständiger Ausgaben und des damit verbundenen Papierkrams.
  • Darüber hinaus müssen die Vorteile der Wasserwiederverwendung berücksichtigt werden. Dies ist ein Thema, für das nicht nur Unternehmen, sondern auch nationale und supranationale öffentliche Einrichtungen, die Anreize schaffen können, zunehmend sensibilisiert sind: Die Wiederverwendung ist die Praxis des 21.

MITA-Lösungen für die industrielle Wasseraufbereitung

MITA Water Technologies kann Unternehmen bei der Aufbereitung und Wiederverwendung von Industriewasser unterstützen.

Wir können eine Reihe von Anlagen für verschiedene Branchen anbieten.

  • Aufbereitungstechnologien. Wir arbeiten in mehreren Reinigungsstufen und mit Wasser unterschiedlicher Qualität, wobei wir immer mit Versuchen mit Pilotanlagen beginnen. Für jede Art der Behandlung (mechanisch oder biologisch, zur Entfernung von Schwebstoffen oder organischen Stoffen) versuchen wir, die effizienteste und gleichzeitig kostengünstigste Lösung zu finden: sowohl in Bezug auf die Anschaffungs- und Installationskosten als auch in Bezug auf den ROI.
  • Beratende Ingenieure. Wenn es um Wassermanagement geht, verlassen sich Unternehmen oft auf Berater und Ingenieurbüros: Wir sind in erster Linie ein Verbündeter für diese Fachleute, indem wir bei der Planung eines Teils ihrer Anlagen helfen und die vollständigsten und konformsten Informationen liefern.
  • Synergieeffekte der Gruppe. Wir sind Teil der MITA-Gruppe, einem Team, das im Bereich des Prozesswassermanagements tätig ist. Aus diesem Grund bieten wir nicht nur Lösungen für die Abwasserbehandlung, sondern auch für die Kühlung an: So schließt sich der Kreis bei der Unterstützung der Unternehmen im Hinblick auf diese für die Wirtschaft so wichtige Ressource.
Informationen anfragen

Einige MITA-Projekte

Wasseraufbereitungs- und Kühlungssysteme für die Vedani-Gruppe

Verschiedene Technologien für die industrielle Wasseraufbereitung, aber auch für die Kühlung: Seit 1995 bietet MITA Water Technologies zusammen mit dem Schwesterunternehmen MITA Cooling Technologies verschiedene Lösungen für das komplette Wassermanagement der Gruppo Vedani, die seit 1982 in der Aluminiumverarbeitung tätig ist.

Erfahren Sie mehr unter

Biorulli® rotierende biologische Kontaktoren für ENI

Maßarbeit und ein langfristiges Vertrauensverhältnis: Dies waren die beiden Variablen, die den Ausschlag dafür gaben, MITA Water Technologies mit der Erneuerung der Wasseraufbereitung eines ENI-Depots in Mittelitalien zu beauftragen. Die dem Unternehmen gelieferten biologischen Drehkontaktoren sind einfache, aber effiziente Geräte zur CSB-Entfernung.

Erfahren Sie mehr unter

Tools für Ihre Auswahl

Group

Technologien für die industrielle und zivile Abwasserreinigung

Einfachheit, Zuverlässigkeit ... und niedrigste Produktlebenszykluskosten: Die Wasseraufbereitungslösungen von MITA Water Technologies.
Frecce

Unsere Unterstützung während des gesamten Produktlebenszyklus

Wir unseren Kunden eine Reihe von zusätzlichen Unterstützungsleistungen an: die MITA Lifecycle Services.
Idea icon

Eine nachhaltige und effiziente Lösung für jede Branche und jeden Bedarf

Die Abwasseraufbereitung wird zunehmend eine ressourceneffiziente und optimierende Möglichkeit für Organisationen sein, sowohl im zivilen als auch im industriellen Sektor.